Willkommen im Info-Point Europa Hamburg

Partner des europaweiten EUROPE DIRECT Informationsnetzwerkes

Veranstaltungen
Hamburg in Europa, Europa in Hamburg

Wir beraten Sie individuell zu Fragen der europäischen Gesetzgebung, über die Möglichkeiten zu Leben, Arbeiten, Lernen und Studieren in Europa und zu europäischen Initiativen und Förderprogrammen.

 

ACHTUNG: Abweichende Öffnungszeiten

Aufgrund von andauernden Baumaßnahmen in der Handelskammer Hamburg, die zwecks notwendiger, behördlich auferlegter Brandschutzveränderungen durchgeführt werden, bleibt der Info-Point Europa für Besucher*innen noch bis einschließlich 13. Juli 2018 geschlossen. Das Team des Info-Point Europa steht Ihnen bei Anliegen und Fragen in der Zwischenzeit unter info@infopoint-europa.de zur Verfügung.

 

 

Infostand des IPE auf dem Straßenfest „Buntes Altona“ (16. und 17. Juni 2018)

Info-Point Europa beteiligt sich erstmals am Stadtteilfest „altonale“ mit einem Infostand. Die altonale ist mit rund 400.000 Besucherinnen und Besuchern jährlich Norddeutschlands größtes Kulturfestival.

mehr lesen

Video: Warum wir ein geeintes Europa brauchen

Warum brauchen wir Europa? Was bringt uns die EU? Warum ist sie wichtig für die deutschen Bürger? Dazu mehr im Video der Europäischen Kommission in Deutschland.

mehr lesen

Bonjour Europa, bonjour Straßburg!

Die Europa-Union Hamburg e.V. bietet im Oktober eine Informationsreise nach Straßburg an. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen!
Die Reise wird von Sonntag, den 21.10. bis Mittwoch, den 24.10.2018 stattfinden. Die An- und Abreise erfolgt mit dem Zug von/bis Hamburg Hbf. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden im ibis Hotel Avenue du Rhin in Straßburg in Doppelzimmern bzw. Zweibettzimmern inkl. Frühstück untergebracht. Eine Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Anfrage möglich.
Bisher bestätigte Programmpunkte sind eine Stadtführung durch die Altstadt von Straßburg, ein Informationsgespräch im Europäischen Parlament über die Arbeit des Europäischen Parlaments, Gespräche mit den Mitgliedern des Europäischen Parlaments Knut Fleckenstein, Gesine Meißner und Reimer Böge, ein Besuch bei ARTE inkl. Studioführung sowie ein Treffen mit dem Mouvement Européen Alsace, einem Schwesterverbund der Europa-Union.
Zudem sind, unter anderem, weitere Gespräche mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments sowie ein Besuch beim Europarat bzw. dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte geplant.

mehr lesen

Newsletter

Zweiwöchentliche aktuelle Meldungen aus der europäischen Politik

Aktuelle Ausgabe
Jetzt abonnieren

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
geschlossen

Anfahrt
Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zur EU? EUROPE DIRECT beantwortet sie!

Tel.: 00800 67 89 10 11 (kostenlos aus allen EU-Ländern)