Willkommen im Info-Point Europa Hamburg

Partner des europaweiten EUROPE DIRECT Informationsnetzwerkes

Aktuelle Hinweise

Veranstaltungsbericht: Wie europäisch ist Hamburgs Kultur? (24.04.2018)

Wie europäisch ist Hamburgs Kultur? Welchen Stellenwert nimmt Denkmalschutz ein und mit welchen Schwierigkeiten ist die Erhaltung von Kulturerbe verbunden? Nach Antworten auf diese und weitere Fragen wurde auf der Podiumsdiskussion am 24. April 2018 im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe, zu der der Info-Point Europa Hamburg gemeinsam mit dem Denkmalschutzamt und der Senatskanzlei Hamburg eingeladen hatte, gesucht.
Teilnehmer der Diskussion, die von der Journalistin Isabelle Wildberger (NDR) moderiert wurde, waren Andreas Kellner, Leiter des Hamburger Denkmalschutzamtes, Prof. Dr. Lisa Kosok, Professorin für Kulturerbe und Museumswissenschaften an der HafenCity Universität Hamburg, Dr. Sebastian Giesen, Geschäftsführer der Hermann-Reemtsma-Stiftung und Dr. Ingrid Nümann-Seidewinkel, Vorsitzende der Patriotischen Gesellschaft von 1765.

mehr

Bonjour Europa, bonjour Straßburg!

Die Europa-Union Hamburg e.V. bietet im Oktober eine Informationsreise nach Straßburg an. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen!
Die Reise wird von Sonntag, den 21.10. bis Mittwoch, den 24.10.2018 stattfinden. Die An- und Abreise erfolgt mit dem Zug von/bis Hamburg Hbf. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden im ibis Hotel Avenue du Rhin in Straßburg in Doppelzimmern bzw. Zweibettzimmern inkl. Frühstück untergebracht. Eine Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Anfrage möglich.
Bisher bestätigte Programmpunkte sind eine Stadtführung durch die Altstadt von Straßburg, ein Informationsgespräch im Europäischen Parlament über die Arbeit des Europäischen Parlaments, Gespräche mit den Mitgliedern des Europäischen Parlaments Knut Fleckenstein, Gesine Meißner und Reimer Böge, ein Besuch bei ARTE inkl. Studioführung sowie ein Treffen mit dem Mouvement Européen Alsace, einem Schwesterverbund der Europa-Union.
Zudem sind, unter anderem, weitere Gespräche mit Mitgliedern des Europäischen Parlaments sowie ein Besuch beim Europarat bzw. dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte geplant.

mehr

Paneldiskussion zur Schaffung einer europäischen Öffentlichkeit

EuropaCamp der ZEIT-Stiftung

mehr

Rechtsreferendare/ Rechtsreferendarinnen gesucht!

Gesucht:
Der europe direct Info-Point Europa sucht ab dem 03.04.2018 Rechtsreferendare/Rechtsreferendarinnen.

mehr

Von Entwicklungsfonds, Marshallplänen und Migrationsinitiativen: Neue Impulse für die EU-Afrika-Part

Zusammen mit dem Info-Point Europa lädt die Europa-Union Hamburg zu einer Podiumsdiskussion am 27.November 2017 rund um die EU-Afrika-Beziehungen.

mehr

Fachkräfte aus anderen EU-Staaten gewinnen

Donnerstag, 16. November 2017, 18.00-20.00 Uhr
Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg

mehr

Jean-Claude Juncker SOTEU 2017

Was denkt Juncker über die Zukunft der EU? Was waren seine Kernbotschaften in seiner Grundsatzrede vom 13.09.2017 zur Lage der EU? Hier können Sie sich die wichtigsten Highlights ansehen!

mehr

EU60 Videos - Philipp Lahm

Zur Feier des 60. Jahrestages des Vertrages von Rom erzählt Philipp Lahm seine private und berufliche Geschichte zu Europa

mehr

Mehr Arbeitsplätze, Wachstum und Innovationen

Europäisches Investitionsvorhabenportal - Treffpunkt für Projektträger und Investoren.

mehr

Goodbye Roaming-Gebühren

Hier geht´s zum Video.

mehr


Ältere

Neuere

Newsletter

Zweiwöchentliche aktuelle Meldungen aus der europäischen Politik

Aktuelle Ausgabe
Jetzt abonnieren

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
geschlossen

Anfahrt
Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zur EU? EUROPE DIRECT beantwortet sie!

Tel.: 00800 67 89 10 11 (kostenlos aus allen EU-Ländern)