Willkommen im Info-Point Europa Hamburg

Partner des europaweiten EUROPE DIRECT Informationsnetzwerkes

Nächste Schritte und Szenarien bis zum Stichtag

Am 31. Januar 2020 schied das Vereinigte Königreich aus der EU aus.

Nach dem ausgehandelten und verabschiedeten Austrittsabkommen von November 2018, gibt es bis Dezember 2020 eine Übergangsphase, in der alle bestehenden EU-Regelungen weiterhin für das Vereinigte Königreich gelten. Allerdings ist das Vereinigte Königreich kein Mitgliedsland mehr und hat entsprechend auch kein Mitspracherecht mehr. Bei der Gesetzgebung hat das VK keinen Einfluss, die britischen EP-Abgeordneten sind abgezogen und es gibt keinen britischen Kommissar mehr. Auch die britischen Sitze im Rat der EU und im Europäischen Rat fallen weg.

Der nächste Schritt sieht die Aushandlung eines Handelsabkommens zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich als Drittstaat vor.

Newsletter

Zweiwöchentliche aktuelle Meldungen aus der europäischen Politik

Aktuelle Ausgabe
Jetzt abonnieren

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 19:00 Uhr
Freitag
geschlossen

Anfahrt
Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zur EU? EUROPE DIRECT beantwortet sie!

Tel.: 00800 67 89 10 11 (kostenlos aus allen EU-Ländern)